Aktuelle Infos und Produkte
Hier gibt es ständig Neuigkeiten|Updates

Corona-News

Wir sind da. Für Sie.

Alle unsere Geschäfte in Eggenfelden, Pfarrkirchen, Arnstorf und Simbach/Inn sind regulär geöffnet. Telefonnummern und Adressen finden Sie unter Kontakt.

Kontakt/Standorte

Schnelle Hilfe

Wenn Sie sofort persönliche Beratung wünschen, rufen Sie einfach hier an:

08721 12689-0

Aktion: Elektro-Scooter
Perfekt für Einsteiger

INVACARE Orion Metro ab 2.800.– Euro

  • Reichweite: 43 km
  • Bodenfreiheit: 8 cm
  • Geschwindigkeit: 6/10 km/h

Werden Sie wieder mobil und unabhängig. Unsere Fachleute finden den idealen Scooter für Ihre Bedürfnisse. Rufen Sie uns einfach an.

Kontakt/Standorte

Mehr Angebote im Prospekt

Gratis Pflegehilfsmittel
im Wert von 60.– Euro / Monat

Die Pflegekasse übernimmt für ambulant gepflegte Pflegebedürftige die Kosten für Pflegehilfsmittel in Höhe von 60.– Euro pro Monat.

Rufen Sie bei uns an, wir helfen Ihnen, den Antrag auszufüllen. Sie können so jedes Jahr 720.– Euro sparen.

Kontakt/Standorte

Hilfsmittel-Lieferservice

Damit Sie weiterhin Ihre Hilfsmittel und Therapiegeräte schnell und unkompliziert erhalten, bieten wir den Hilfsmittel-Lieferservice.
So einfach funktionierts:

1. Rezept/ärztliche Verordnung einreichen

  • Per E-Mail
    Erstellen Sie ein Foto der ärztlichen Verordnung oder scannen Sie sie ein und schicken Sie die Aufnahme an info@sanitaetshaus-goeldner.de. Am besten ergänzen Sie die E-Mail mit Anschrift und Telefonnummer, falls sich die Daten von denen der Verordnung unterscheiden.
  • Per Upload
    Sie können Dateien als pdf, jpg oder png mit maximal 5 MB hochladen.
    Wir benötigen zur Sicherheit noch Ihre Angaben für Rückfragen und für die Lieferung:

     
    Sie können Dateien als pdf, jpg oder png mit maximal 5 MB hochladen.
     
     

  • Telefonisch
    Rufen Sie einfach 08721-126890 an. Wir besprechen alles persönlich.
  • Kostenloser Rückumschlag
    Über die o.g. E-Mail-Adresse können Sie auch einen vorfrankierten Rückumschlag anfordern.
    Geben Sie in der E-Mail bitte einfach Ihre Anschrift an und Sie erhalten den Rückumschlag zugeschickt.
Sobald wir die Formalitäten geklärt haben, vereinbaren wir einen Termin zur Lieferung der Hilfsmittel und der/die KollegIn nimmt das Originalrezept mit.

 

2. Beratung

Die Beratung und Einweisung zu den Hilfsmitteln kommt selbstverständlich nicht zu kurz.
Neben der Beratung am Telefon kommen wir auch gerne zu Ihnen nach Hause – selbstverständlich unter Beachtung der gebotenen Hygiene- und Schutzmaßnahmen.